Willkommen

Willkommen auf den Webseiten der Schützenbruderschaft St. Hubertus Clarholz-Heerde.

Schützen fahren nach Hankenberge

Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Clarholz-Heerde nimmt am Sonntag, 08. Oktober, wie schon seit vielen Jahren, am Schützenfest in Hankenberge-Wellendorf teil. Zu diesem Schützenfest sind alle Mitglieder eingeladen. Der Bus nach Hankenberge startet am Sonntag, 08.10., um 10 Uhr am St. Nobert-Kindergarten. Weitere Haltestellen: Schomäckerstr./Am Hanewinkel, Dicke Linde, Schlüter´s und Schützenheim in Heerde. Zur Uniform wird schwarze Hose /Rock getragen, ohne Hut. Die Bruderschaft und die Majestäten, das Königspaar Dirk und Diana Ortkras sowie das Prinzenpaar Christoph Johannsmann und Anna Hartmann freuen sich auf zahlreiche Heerder Schützen.

Autor: Herbert Strotmann

Infostand auf dem Trödelmarkt

Die Schützenbruderschaft ist am morgigen Samstag wieder mit einem eigenen Infostand auf dem Clarholzer Trödelmarkt vertreten. Interessierte können sich dort über die Aktivitäten innerhalb der einzelnen Untergruppen informieren und Fragen stellen. Präsentiert wird neben zahlreichen Fotos ein Film vom vergangenen Schützenfest, der vor Ort für 20€/Stück erworben werden kann. Ebenso können dort Karten für den Fränkischen Abend erworben werden, der am 21.10. ab 19 Uhr im Schützenheim stattfindet. Es wird auf dem Abend orginal fränkisches Bier der Brauerei Kundmüller sowie ein Buffet mit fränkischen Spezialitäten geben. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Hier Impressionen aus dem vergangenen Jahr:

Heerdies besuchen den Ketteler Hof

16 Kinder im Alter von 5 – 12 Jahren der Kinderkompanie der Schützenbruderschaft St. Hubertus Clarholz-Heerde sind kürzlich zu einem Tagesausflug nach Haltern am See aufgebrochen. Ziel der „Heerdis“, wie die Angehörigen der Kinderkompanie auch genannt werden, war der Spiel-, Erlebnis- und Mitmachpark Ketteler Hof im Naturpark Hohe Mark in Haltern am See. Ob klettern, hüpfen, rutschen, spielen oder entdecken, für jeden Teilnehmer war etwas dabei. Die Kinder waren allesamt begeistert von den angebotenen Spiel- und Erlebnisanlagen, insbesondere auch von den zwei Wasserrutschen, die intensiv genutzt wurden. Alle Teilnehmer hatten sehr viel Spaß. Zufrieden kehrten sie mit ihren Betreuerinnen nach einem ereignisreichen Tag nach Clarholz zurück.
Die Heerdis treffen sich über das Jahr zu verschiedenen Aktivitäten. Mehr unter Kinderkompanie.

Autor: Herbert Strotmann

Zufriedene Heerdis mit ihren Betreuerinnen auf dem Klettergerüst im Erlebnis- und Mitmachpark Ketteler Hof.