#bierbleibentreu Challenge

Durch die Coronakrise ist für die Langenberger Privatbrauerei Hohenfelde durch die Absage vieler Feste und der Schließung der Gastronomie das Jubiläumsjahr (175 Jahre) das wahrscheinlich schwerste Jahr in ihrer Geschichte geworden. Aber: gute Beziehungen sind keine Einbahnstraße, vielmehr ein Geben und Nehmen. Seit nunmehr 38 Jahren als ein verlässlicher Partner für uns unterstützt auch unsere Bruderschaft die Brauerei in dieser schwierigen Zeit. Am ersten Mai-Wochenende (also eigentlich am Wochenende des Bezirksschützenfestes 2020 in Clarholz-Heerde) hat unsere Schützenbruderschaft den Aufruf unserer befreundeten Schützengilde Herzebrock angenommen und an der #bierbleibentreu Challenge teilgenommen. Unsere Kompaniechefs haben dazu insgesamt 7 Kisten Hohenfelder bekommen, Typ 5, Pils, Radler oder Faßbrause, gesponsert von unserem Brudermeister. Auch in Zukunft soll diese tolle Zusammenarbeit Bestand haben, daher „Prost Hohenfelder“! Das auf Facebook gepostete Foto wollen wir euch nicht vorenthalten.

Im Anschluss nominiert wurde die Firma Ortkras Heizungs. und Sanitärtechnik sowie die Erntedankgemeinschaft Clarholz-Sundern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.