Vereinsinformation

In den vergangenen Tagen hat die Verbreitung des Corona-Virus an starker Dynamik zugenommen. Nachdem nun ab nächster Woche die Schulen geschlossen werden, sowie auch auf Bundes-, Landes und Kommunalebene und des Robert-Koch-Institutes darauf hingewiesen wird soziale Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren, bzw. alle an eine weitere Ausbreitung und Verlangsamung der Corona-Pandemie mitwirken sollen, wollen wir auch dieser Empfehlung nachkommen.

Daher wird ab sofort die komplette Vereinsaktivität auf allen Ebenen und in allen Gruppierungen der Bruderschaft bis zum 19. April ausgesetzt.

Die weitere Entwicklung werden wir beobachten und zu gegebener Zeit mitteilen, wie es mit den Vereinsaktivitäten weiter geht.
Bis dahin wünschen wir euch allen, dass ihr gesund bleibt.

Der Vorstand
der Schützenbruderschaft St. Hub. Clarholz-Heerde e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.